Sehenswertes rund um Kapstadt

Nicht nur Weingüter sind interessante Reiseziele, sondern auch das Leben rund um Kapstadt ist sehenswert. www.kapvinum.de ist zwar im Auftrag unserer deutschen Kunden unterwegs, um exzellente Weine in der Kap Region zu finden, aber ein paar erholsame Ruhetage in der Kap Region sind bei uns immer mit inbegriffen. Wir empfehlen allen Weinliebhabern, die bereits in Durbanville, Stellenbosch, Robertson oder Malmesbury die Weine genießen durften, ein paar Tage in der Kap Region zu entspannen und sich tollen Ausflugszielen zu widmen. Gerne stehen wir mit Rat zur Seite, kontaktieren Sie uns unter: info@kapvinum.de.

Lebhaft und facettenreich: der Greenmarket Square

Kapstadt ist die Mutterstadt der Kap-Region, dessen Stadtbild durch das Meer und die Berge geprägt wird. Es ist eine äußerst faszinierende Stadt und gleichzeitig die älteste Südafrikas. Ihre Erkundungstour beginnen Sie am Besten im Herzen Kapstadts: dem Greenmarket Square! Der Markt gehört zu den lebhaftesten Knotenpunkten und ist auf einem historischen Kopfsteinpflasterplatz gelegen. Nachdem jeden Tag erneut die Händler ihre Kuriositäten auf diesen Platz geschleppt haben, erwacht der Markt zum Leben. Dies ist einer der besten Orte, um Geschenke für zu Hause, Lederwaren, handgefertigten Schmuck, atemberaubende Leinwandkunstwerke, Skulpturen und vieles mehr, zu kaufen. Sie werden stundenlang zwischen den farbenfrohen Ständen flanieren können, viele exzentrische lokale Charaktere treffen und zahlreiche Schätze als Souvenir finden. Bei der Verkaufspreisfindung denken Sie bitte immer daran, dass die Einheimischen mit den Verkäufen ihren Lebensunterhalt verdienen. Zahlen Sie deshalb immer einen fairen Preis. Allerdings sind Verhandlungen charmant und angebracht.

Victoria and Alfred Waterfront

Eine tolle Atmosphäre mit coolen und interessanten Sehenswürdigkeiten erwartet Sie an der Waterfront. Hier zeigen sich Straßenmusikanten, Laienschauspieler und natürlich die Segelyachten von der besten Seite. In dem weiterhin betriebenen Seehafen, in dem auch Werftarbeiten durchgeführt werden, können Sie den ein- und auslaufenden Frachtschiffen und Fischerbooten zusehen. Zu den unterschiedlichsten Freizeit- und Unterhaltungsmöglichkeiten gehören auch zahlreiche Angebote von Helikopterflügen über die Stadt und die Kap Halbinsel, sowie Bootstouren.

Wer lediglich das südafrikanische Flair bewundern und genießen möchte, besucht einfach die zahlreichen Restaurants mit ihren vielseitigen Angeboten. Das Shoppen in der direkt angrenzenden Mall erinnert ein wenig an Europa.

Sie können auch, entweder direkt oder online, an der Waterfront einen Termin zur Überfahrt nach Robben Island, einer ehemaligen Gefängnisinsel, für einen weiteren Tag vereinbaren. Die Insel ist heutzutage ein Natur- und Nationaldenkmal und beherbergt ein Museum in dem ehemaligen Gebäude des Gefängnisses. Manchmal hat man Glück und kann die Überfahrt direkt vor Ort starten, falls die Zeit es noch zulässt. Am Ende eines solchen Tages kann man sich bei einem Gläschen Wein über die vielen Eindrücke austauschen oder seine Fotos mit den Liebsten daheimteilen.

Newsletter

Sie wollen immer über unsere Angebote und Neuigkeiten informiert werden? Dann melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an. Sie können den Newsletter jederzeit kostenlos abbestellen.

Geben Sie Ihre E-Mail an...
Die Informationen sind nicht notwendig, sie würden uns aber helfen, Sie persönlicher anzusprechen. Sie können sie selbstverständlich überspringen.
Ihre Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Aus praktischen Gründen verwenden wir für unsere Mailings externe Dienstleister. Bitte geben Sie uns Ihr Erlaubnis.