Rock ‘n‘ Roll Fieber

Was hat denn Rock ‘n‘ Roll mit Wein zu tun, fragen Sie sich jetzt. Die Antwort ist: sehr viel. Das behauptet jedenfalls die junge Winzerin und Inhaberin Callan Williams des Weinguts The Garajeest in Elgin. Mit knapp 30 Jahren hat sie bereits zwei Prämiumweine produziert und mit ihrem unkonvenKonellen Ansatz die Szene der Winzer belebt.

Beide Weine tragen Namen von alten Rock ‘n‘ Roll Legenden: Bruce Springsteen war der Namensgeber für den zweijährigen Bruce, ein Cabernet Franc, der ein Jahr im Barrique und ein Jahr in der Flasche gereiR ist und somit eine hervorragende Lagerfähigkeit vorweist.

Jim dagegen ist ein Semillon mit Flaschengärung und der Namensgeber ist… jawohl, Jim Morrison. Für Callan Williams gehen gute Musik (in ihrem Fall Rockmusik) und guter Wein Hand in Hand. Sie sagt: „Wenn man Musik hört, erinnert man sich an Ereignisse, Gerüche und Gefühle, die man in dem Moment erlebte. Dasselbe gilt für Wein. Das Aroma, der Geschmack und der Geruch eines Weines können einen Menschen ebenfalls in Erinnerungen zurückversetzen. Gute Musik, guter Wein und gutes Essen gehören für mich zusammen.“

Ein erstes Kennenlernen im Postcafe ́ mit Callan in Stellenbosch Januar 2020

Es ist also demnach nicht weiter verwunderlich, wenn der Name ihrer Spezialabfüllung Cobain ist. Dieser Wein lagert drei Jahre. Es wurden nur 100 (Magnum) Flaschen produziert und sie behält für sich, um welchen Wein es sich handelt. Eine interessante MarkeKng-Strategie, die so ganz dieser unkonvenKonellen Winzerin entspricht. Eins ist sicher: Cobain ist ein hochkaräKger Wein, der sicherlich bald sein Geheimnis enthüllen wird.

Wir freuen uns jedenfalls darauf, diese Winzerin auf ihrem Erfolgsweg zu begleiten. „So, come on baby, light my fire“, wie Jim Morrison singt. Unser Herz brennt für The Garajeest und Callan Williams.

Newsletter

Sie wollen immer über unsere Angebote und Neuigkeiten informiert werden? Dann melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an. Sie können den Newsletter jederzeit kostenlos abbestellen.

Geben Sie Ihre E-Mail an...
Die Informationen sind nicht notwendig, sie würden uns aber helfen, Sie persönlicher anzusprechen. Sie können sie selbstverständlich überspringen.
Ihre Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Aus praktischen Gründen verwenden wir für unsere Mailings externe Dienstleister. Bitte geben Sie uns Ihr Erlaubnis.