Leidenschaft für Südafrikas Spitzenweine

Ein kleiner, feiner und hochexklusiver Weinhandel mit Sitz in Velbert, besten Beziehungen an die Spitze des afrikanischen Kontinents und ganz viel persönlicher Leidenschaft: Das ist KAPVINUM. 

Der Name ist Programm

Als passionierte Liebhaber feinster Trauben liegt der Fokus des KAPVINUM-Teams auf den edelsten Boutique-Weingütern Südafrikas, die mit viel Know-how und großer Handwerkskunst im vorteilhaften Klima Südafrikas beeindruckende Spitzenweine produzieren – welche sie jedoch leider selten exportieren. Zu groß und zu abschreckend wirkt oft der erforderliche bürokratische Aufwand. So verbleiben die echten südafrikanischen High-Quality-Weine oftmals im Land selbst, während sich Weinliebhaber hierzulande mit dem mittleren Qualitätssegment begnügen müssen. Um dies zu ändern, investiert Monika Schmitz-Rohwedder, Inhaberin von KAPVINUM, viel Zeit und Arbeit darin, die Winzer und Eigentümer der Weingüter persönlich kennenzulernen. 

Südafrikanische Premiumweine für den anspruchsvollen Connaisseur

Auf vertrauensvollen, oftmals freundschaftlichen Beziehungen basiert somit der Erfolg des KAPVINUM-Geschäftsmodells, wie sie erläutert: „Mit einigen unserer Produzenten verbinden uns jahrzehntelange, freundschaftliche Beziehungen. Durch diesen engen persönlichen Kontakt kennen wir auch unsere Produkte und deren Hintergründe und Geschichten genau. Die Hersteller ihrerseits vertrauen auf unsere Vertriebskompetenz, unsere Marktkenntnis und unseren guten Austausch mit unseren Kunden.“ Diese wiederum dürfen sich sicher sein, nur ausgesuchte Produkte höchster Güte zu erhalten.

Höchste Ansprüche an die Produkte

Um bei KAPVINUM gelistet zu werden müssen die Wineries strengsten Kriterien genügen. Oberste Priorität hat die einwandfreie Qualität sämtlicher Produkte – auch hochwertige, kaltgepresste Olivenöle für die gehobene Küche finden sich im Sortiment – die durch einen umsichtigen Anbau und eine manuelle Ernte gesichert wird. Auf Massenproduktion wird komplett verzichtet, stattdessen werden lediglich die besten Trauben ausgesuchter Boutique-Weingüter verarbeitet, der Überschuss jedoch nachhaltig an umliegende Weingüter abgegeben. Die Lagerung der Weine findet zum Großteil in alten französischen Eichenfässern statt, viele Weine reifen auch nach dem Bottling noch 12 bis 24 Monate im Weinkeller. Der schonende und nachhaltige Transport im Anschluss spielt ebenso eine bedeutende Rolle wie auch soziale Aspekte: Faire Arbeitsbedingungen sind eine Grundvoraussetzung für eine Geschäftsbeziehung. 

Weinprobe Hillcrest 2018

Attraktiver Onlineshop & Exklusive Wine Tastings

Sowohl der Onlineshop als auch der zugehörige Blog bieten interessierten Weinliebhabern ausführliche Beschreibungen der verschiedenen Weine, Rebsorten sowie Wineries. Auch finden sich hier wichtige Hinweise zur weit überdurchschnittlichen Lagerbarkeit der einzelnen Flaschen. Des Weiteren laden umfassende Hintergrundinformationen und spannende Einblicke rund um die südafrikanische Weinkultur zum Verweilen und Stöbern auf der Seite ein. Auch die beliebten Weinverkostungen in entspannter und lockerer Atmosphäre lassen sich über die Homepage bequem anfragen. 

Überzeugen Sie sich von KAPVINUM und genießen Sie die edelsten Weine Südafrikas! 

Newsletter

Sie wollen immer über unsere Angebote und Neuigkeiten informiert werden? Dann melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an. Sie können den Newsletter jederzeit kostenlos abbestellen.

Geben Sie Ihre E-Mail an...
Die Informationen sind nicht notwendig, sie würden uns aber helfen, Sie persönlicher anzusprechen. Sie können sie selbstverständlich überspringen.
Ihre Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Aus praktischen Gründen verwenden wir für unsere Mailings externe Dienstleister. Bitte geben Sie uns Ihr Erlaubnis.