KARDOUW The Riverine Valley MCC 2019

Ein hochwertiger Schaumwein aus der Region Kapstadt: Fruchtig und spritzig schmeckt der Riverine Valley MCC 2019, mit Nuancen von Brioche und Gebäck sowie einem Spritzer Zitrone. 

29,95 

inkl. MwSt. , zzgl. Versand

39,93  / l

Vorrätig

Lieferzeit: 3-5 Tage

Weintrauben: 100 % Chardonnay
Flascheninhalt: 750 ml
Alkoholgehalt: 11,29 %
Inhaltstoffe: Restzucker: 2,62 g/l, Säuregehalt: 10,49 g/l, pH: 3,02, Sulfite
Anbaugebiet: Südafrika, Citrusdal, Piekenierskloof-Plateau, KARDOUW Winery
Produktion: Südafrika, Citrusdal, KARDOUW Winery
Produktionsmenge: 400
Winzer: Grettchen van der Merwe
Verschluss: korken
20200119_184917
KARDOUW The Riverine Valley MCC 2019

Südafrikanischer Schaumwein auf Champagnerniveau

Die Südafrikaner lieben ihren „Bubbly“ und die Franzosen trinken gerne „Champus“. Der Riverine Valley MCC 2019 verbindet das Beste aus beiden Welten: südafrikanische Weintrauben und die berühmte Champagnermethode, die in Südafrika freilich Methode Cap Classique – kurz MCC – genannt wird. Champagner gilt für viele als das edelste aller Getränke. Jedoch nur, wenn ein Schaumwein aus der französischen Region Champagne stammt, darf er sich Champagner nennen. Für alle, die einen südafrikanischen Schaumwein auf dem Niveau eines Champagners trinken möchten, ist der Riverine Valley MCC 2019 eine ausgezeichnete Wahl.

Erfrischend wie sprudelndes Bergwasser 

Der spritzige Wein macht seinem Namen „Riverine Valley“ alle Ehre. Der aus südafrikanischen Weißweintrauben produzierte Schaumwein sprudelt wie ein Gebirgsbach und schmeckt gleichermaßen frisch und rein. Die Aromen des Schaumweins erinnern an Brioche- und Gebäcknuancen mit einem leichten Spritzer Zitrone. Der südafrikanische Schaumwein prickelt wie Champagner und eignet sich hervorragend für besondere Momente. Genießer trinken das exklusive Tröpfchen auch gerne rund um die Uhr – ob zum Sektfrühstück oder zum Sonnenuntergang.

Feinster Schaumwein aus der Kapstadt-Region 

Die Reben des südafrikanischen Weines gedeihen an den Hängen eines kleinen Chardonnay-Weinbergs auf dem Piekenierskloof-Plateau in der Nähe von Citrusdal. Die Obstanbauregion befindet sich etwa 170 km vor Kapstadt. Der Weinanbau profitiert ebenfalls von dem mediterranen Klima und der Höhenlage. Im Laufe der Zeit siedelten zwischen den Orangen-, Zitronen- und Kirschfeldern auch einige südafrikanische Weinbauern an, die Trauben für die besten Rosés, Rotweinen und Weißweine Südafrikas liefern. Der Schaumwein Riverine Valley MCC 2019 ist von der Höhenlage der Sandsteinböden geprägt. Das klare Bergwasser, die Nord-Süd-Ausrichtung der Hänge sowie die südöstliche Brise vom Atlantik sind optimal für die Qualität der Trauben, die in jedem Schluck dieses Schaumweins aus der Region Südafrika zu schmecken ist. Der Alkoholgehalt dieses Spitzenweines beträgt 11,29 %.

Rosendal Barony Cecile 2017

15,99 

inkl. MwSt. , zzgl. Versand

Sortenreiner Sauvignon Blanc mit den Aromen von frisch gemähtem Gras, weißem Spargel, Passionsfrucht, Limette und Ananas, mit einem Hauch von Zitrusfrüchten.

Klein Welmoed Foothills Rosé 2020

10,99 

inkl. MwSt. , zzgl. Versand

Trockener Rosé, mit vielschichtigen tropischen Beeren-Noten und ein Hauch von südafrikanischem Fynbos machen diesen trockenen Rosé zu einem vielseitigen Begleiter verschiedenster Gerichte.

Bloemendal Three Sixty Merlot Rosé 2020

9,99 

inkl. MwSt. , zzgl. Versand

Fruchtig süß und doch trocken – der Three Sixty Merlot Rosé 2020 aus Kapstadt begeistert mit seiner zarten Lachsfarbe und seinem erfrischenden Erdbeer-Kirsch-Aroma. 

Lomond Pincushion Sauvignon Blanc 2016

17,99 

inkl. MwSt. , zzgl. Versand

Verführerisch grüner Schimmer, süße Aromen von tropischen Früchten gespickt mit einem Hauch von Zitrus.